Navigation
Kontakt Kontakt +41 71 223 50 30 ENDE Switch to English
Title

Corporate Programs


Firmenintern und Massgeschneidert.

Mit SGMI Corporate Programs steht Ihnen das ganzheitliche Weiterbildungsangebot des SGMI Management Instituts St. Gallen für firmeninterne Entwicklungsprogramme zur Verfügung. Wir bieten Ihnen kompaktes, praxisnahes Managementwissen in Form von Seminaren, Workshops, Development Programmen und gesteuerten Veränderungsprozessen.

Als führende St. Galler Institution sind wir Qualität und höchster Kundenzufriedenheit verpflichtet. Besonderen Wert legen wir auf Praxisnähe und Umsetzungsnutzen. Wir arbeiten international, in den Sprachen unserer Auftraggeber.

In Zusammenarbeit mit Geschäftsleitung, Personalentwicklung, Weiterbildung und Human-Resources-Verantwortlichen unserer Auftraggeber planen und realisieren wir Programme zur Weiterbildung sowie Management- und Organisationsentwicklung. In Seminaren, Workshops und Coaching-Programmen bieten wir Wissensvermittlung, Wissenstraining und Wissensanwendung.

Wir stehen für qualitativ hoch stehendes Managementwissen, adaptiert auf konkrete Fragestellungen in Ihrem Unternehmen. Im Vordergrund steht das Postulat der Praxisnähe und Umsetzungsorientierung mit dem Ziel, die Methodik des ganzheitlichen St. Galler Management-Ansatzes auf firmeninterne Spezifika der Auftraggeber auszurichten, um konkrete Lösungsansätze zu erzielen. Weiterbildung wird dadurch zum erfolgswirksamen Instrument der Strategieumsetzung im Unternehmen.

Wie spezifisch und massgeschneidert soll das Programm sein?

Title

Vorteile und Nutzen   

Wir bieten Ihnen als Auftraggeber mit unseren Company-specific Programs folgenden Nutzen:

Berücksichtigung von Strategie und Kultur

Innerbetriebliche Entwicklungsprogramme können zu 100 Prozent auf die Strategie des Auftraggebers ausgerichtet werden und sind dadurch ein äusserst effektives Mittel der Strategieumsetzung. In der Strategie als relevant definierte Fähigkeitspotentiale können gezielt aufgebaut und langfristig weiterentwickelt werden. Durch die Berücksichtigung der Unternehmenskultur bei Konzeption und Realisation sind innerbetriebliche Schulungsprogramme nicht nur kulturverträglich, sondern können aktiv zur Gestaltung und Entwicklung der Unternehmenskultur eingesetzt werden. Insbesondere in für das Unternehmen entscheidenden Situationen kann ein internes Entwicklungsprogramm entscheidend zum Gelingen beitragen oder zumindest den Prozess erheblich beschleunigen.

Ausrichtung auf konkrete Ist-Situation

Durch die Analyse des im Unternehmen vorhandenen Wissens («Skills-inventory») kann gezielt auf der aktuellen Situation des Unternehmens aufgebaut werden. Hintergründe, Umfeld und vorhandene Rahmenbedingungen werden angemessen berücksichtigt. Tools und Hilfsmittel können gezielt auf das Unternehmen des Auftraggebers ausgerichtet werden. Dadurch entsteht eine sehr starke Praxisrelevanz. Die Motivation der Teilnehmer wird dadurch spürbar erhöht – jede investierte Stunde Ausbildung kommt 1:1 dem Job zugute.

Höchste Qualität und Kundenzufriedenheit

Als führende St. Galler Institution sind wir höchster Qualität und Kundenzufriedenheit verpflichtet. Besonderen Wert legen wir auf Praxisnähe und Umsetzungsnutzen.

Internationalität

Wir arbeiten international. Alle unsere Leistungen sind in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache erhältlich. Unser gesamtes innerbetriebliches Programm wird weltweit angeboten. Ausgehend vom St. Galler Management-Modell entwickeln wir unter Berücksichtigung der jeweiligen Landeskulturen ein globales Entwicklungsprogramm für sämtliche Konzerneinheiten unserer Kunden. Ein einheitlicher Entwicklungsansatz kann so weltweit umgesetzt und an länderspezifische Gegebenheiten angepasst werden.

Innovationskraft

Unsere Innovationskraft resultiert aus der Nähe zu Forschung und Unternehmensberatung, durch die es uns gelingt, neueste Erkenntnisse in ihrer praktischen Umsetzung und Anwendung zu beobachten. Wir arbeiten mit weltweit führenden Universitäten zusammen, um permanent auf aktuellstem Wissen aufzubauen.

Lösungsorientierung

Durch die Arbeit an für unsere Auftraggeber erfolgsrelevanten Fragestellungen leisten wir konkreten Nutzen durch verwendbare Lösungen. In unseren internen Seminaren und Programmen werden direkt in die Praxis umsetzbare Lösungen erarbeitet.

Langfristiger Entwicklungspartner

Wir verstehen uns als langfristigen Entwicklungspartner unserer Auftraggeber. Ausgehend von der Unternehmensstrategie und -kultur konzipieren wir zielgerichtete Entwicklungsprogramme, mit deren Umsetzung wir unseren Auftraggebern zu langjährigen Konkurrenzvorteilen verhelfen. Durch die enge und langjährige Zusammenarbeit sind wir in der Lage, sehr schnell exakt auf die Bedürfnisse unserer Auftraggeber ausgerichtete Programme zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Information und Beratung

+41 71 223 50 30

Unverbindliche Projektanfrage

Anfrage stellen

Kompetenzbereiche

Basierend auf dem St. Galler Management-Modell bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Kompetenz direkt für Ihr firmenspezifisches Programm zu nutzen. Wir bieten alle Themen zur strategischen wie operativen Führung auf den Ebenen Unternehmung, Team, Mitarbeiter (Individuum), für alle Branchen und Führungsebenen.

In den folgenden Themenbereichen u.a.

  • Ganzheitliches Unternehmensführung, General Management (Beispiele)
  • Strategisches Management (Beispiele)
  • Prozess, IT, Struktur (Beispiele)
  • Marketing, Produktmanagement, Verkauf/Vertrieb (Beispiele)
  • Finanzmanagement, Finanzielle Führung und Controlling (Beispiele)
  • Human Resources Management (Beispiele)
  • Leadership (Mitarbeiterführung), Persönlichkeitsentwicklung (Selbstführung) (Beispiele)
  • Change Management, Kultur (Beispiele)

Forschung 

Themenbeispiele

Globales Internationales Management Programm

Title

Um global erfolgreich zu sein, bedarf es der erfolgreichen Anwendung aktuellen Management- und Führungswissens. Das kundenspezifische Programm umfasst Strategisches Management, Marketing, finanzielle Führung und Leadership mit Durchführung in Europa, USA und Asien. Zwischen den einzelnen Modulen arbeiten die Teilnehmer an firmenspezifischen Projekten. Sie werden dabei von SGMI Spezialisten und internen Verantwortlichen unterstützt. Vervollständigt wird das Programm durch ein eingebettetes E-Learning-Studium. Für die Überprüfung des Lernerfolgs werden spezielle Lernerfolgscontrolling-Instrumente eingesetzt.

Globales Leadership Development Programm

Title

Insbesondere in Märkten wo Technologien und Produkte immer ähnlicher werden, sind die „weichen Faktoren“ für den Unternehmenserfolg mehr und mehr entscheidend. Das kundenspezifische internationale Leadership Development Programm umfasst vier Module zum Thema Führungsverhalten und -methodik. Um dem unterschiedlichen Erfahrungshintergrund der Teilnehmer optimal gerecht zu werden, wird das Programm in zwei Stufen durchgeführt: Basic und Advanced. Besonderes Augenmerk liegt auf der Weiterentwicklung der erfolgreichen Unternehmenskultur und in der konkreten Anwendung firmeneigener Führungsinstrumente. Das Programm wird weltweit durchgeführt unter Berücksichtigung länderspezifischer Anforderungen. Damit wird die globale Entwicklung eines gemeinsamen Führungsverständnisses ermöglicht.

Essential Entrepreneurship

Title

Unternehmerisches Denken und Handeln sind erfolgswirksame Fähigkeiten auf jeder Führungsebene. Das kundenspezifische Senior-Management-Seminar „Essential Entrepreneurship“ vermittelt unter anderem die Geheimnisse erfolgreicher Unternehmer-Strategien, basierend auf der Gesamtsystematik der erfolgreichen Unternehmensführung gemäss dem St. Galler Management-Ansatz.

Leadership Conference

Title

Globale Strategien führen in der Regel auch zu einem Harmonisierungsbedarf des unternehmensweiten Führungsverhaltens. Die SGMI Leadership Conference ist eine höchst innovative Methode, um die effektive Weiterentwicklung des gemeinsamen Führungsverhaltens in einem weltweiten Unternehmenskontext innerhalb relativ kurzer Zeit zu ermöglichen. Auf der Open-Space Methodik basierend, arbeiten Führungskräfte in Gruppen von bis zu 150 Teilnehmern. Der Erfolg jeder Entwicklungsmassnahme hängt letztlich vom Grad der Umsetzung ab. Deshalb legen wir bei der SGMI Leadership Conference besonderen Wert auf die effektive Implementierung der vermittelten und erarbeiteten Inhalte. Dafür wird eigens ein Implementierungs-Manager eingesetzt.

Senior Management Einzelcoaching

Title

Soll die in Management Development Programmen erarbeitete Wirkung noch verstärkt oder einzelnen Top-Führugnskräften die Möglichkeit einer hoch effektiven Weiterentwicklung gegeben werden, ist das individuelle SGMI Senior Management Einzelcoaching der richtige Weg. In anspruchsvoller und fordernder Arbeit in sorgfältig aufeinander abgestimmten Modulen erhält der Teilnehmer über einen längeren Zeitraum hinweg die Möglichkeit, seinen Erfolg als Führungskraft umfassend zu reflektieren und nachhaltig zu optimieren. Mittels erprobter Tools werden Eigen- und Fremd-Feedback, Ist-Analyse und Soll-Definition sowie konkrete Optimierungsschritte erarbeitet und umgesetzt.

Corporate University

Title

Mit dem Aufbau einer Corporate University oder einer Marketing Academy sichern sich unsere Auftraggeber einen langfristig schwer kopierbaren Wettbewerbsvorteil und institutionalisieren permanente Weiterentwicklung im Unternehmen.

International Development Program

Title