Navigation
Kontakt Kontakt +41 71 223 50 30

3-tägiges Intensivseminar für Führungskräfte, die ihr Wissen rund um asiatische Märkte und Kulturen fundiert ausbauen wollen. Insbesondere geeignet für Unternehmensvertreter, die neue Geschäftsmodelle in Asien konzipieren und umsetzen wollen oder bestehende Geschäftsmodelle überprüfen und mit den neuesten Erkenntnissen aus Asien aktualisieren möchten.

Konzept

Wenn Unternehmen heute über Wachstum und Rentabilität nachdenken, kommen sie nicht an Asien vorbei. Die Verlockung einer explosiven Nachfrage muss jedoch gegen die Herausforderungen abgewogen werden, die dieser riesige und divergierende Markt stellt. In den bald zwei Jahrzehnten seit der Asienkrise von 1997 haben sich Kultur, Managementstile, Strategien und Märkte grundlegend gewandelt. Das 3-tägige Seminar greift auf die neusten Einsichten, Erfahrungen und effektiven Instrumente im Bereich Internationales Management zu, um die Teilnehmenden zu befähigen, Strategien und Business Modelle im asiatischen Kontext umzusetzen.

Am ersten Seminartag werden im Kontext von echten Unternehmensfällen die regulatorische Praxis, kulturelle Eigenheiten, Geschäftsmodelle und Marktfaktoren vorgestellt, die über Erfol oder Misserfolg entscheiden. Dabei können die Teilnehmenden Abschied nehmen von Fehlurteilen und Falschmeldungen über Asien und ein klares Bild der Region gewinnen.

Am zweiten Seminartag werden Struktur und Logik der Märkte in Asien analysiert. Dazu gehören auch die asienspezifische Segmentierung und die Auswirkung neuer Trends, vor allem im Konsumverhalten. Wer sind die eigentlichen Ansprechpartner von europäischen Unternehmen? Wie weckt man Bedürfnisse für Ihre Produkte? Vieles, was man heute als zutreffend für diese Märkte erachtet, gilt längst nicht mehr. Belegt wird dies an Erfolgsstrategien, die von Firmen in Ost und West in Asien entwickelt und umgesetzt worden sind. Vielfach sind asiatische Unternehmen heute Pioniere in der Entwicklung und Umsetzung neuer Strategien.

Der dritte Seminartag stellt den Teilnehmenden Instrumente zur Hand, mit denen sie eigene erfolgreiche Wachstumsstrategien generieren können. Die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, aus denen die Teilnehmenden stammen, kann dabei evaluiert und eine erste stichhaltige Standortbestimmung vorgenommen werden, wenn es um die Implementierung von Strategien für das Asiengeschäft geht.

Themenschwerpunkte

Orientierung Asien

  • Verborgene Realitäten: Was Sie über asiatische Länder zu wissen glauben, was jedoch nicht stimmt
  • Regulatorische Praxis nach der Krise 1997
  • Was man in den nächsten Jahren zu erwarten hat
  • Wachstumsherausforderung Asien: Kosten und Risiken klar erfassen

Kultur und Trends

  • Kommunikations- und Managementstile: Das Profil asiatischer Manager
  • Kulturwandel seit den 1990er Jahren
  • Kultureigenheiten im Vergleich: China, Indonesien, Vietnam, Singapur und Indien
  • Was Asiaten über Europäer denken und wie sie mit ihnen umgehen
  • Asiatisches Interesse an europäischen Unternehmen

Geschäftsmodelle und -strategien asiatischer Unternehmen

  • Reale Fallstudien über Technologiefi rmen im B2B-Bereich, Vertrieb, Konsumgüterhersteller und Dienstleistungsunternehmen
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen und -strategien
  • Was wir von asiatischen Unternehmen lernen sollten

Markteigenheiten Asiens: Segmentierung, Vertriebskanäle und Zielkundschaft, „Product Packaging“

  • Segmentierung: Asien kennt Segmente, die man in Europa nicht hat
  • Vertriebskanäle und Zielkundschaft: Auswirkungen auf Geschäftsmodell und -praxis
  • “Product Packaging”: Profil eines Kundennutzenrasters für Asien

Erfolgskompass für Ihr Unternehmen in Asien

  • Was man für nachhaltiges Wachstum in Asien mitbringen muss: Kernbegriffe des Internationalisierungskompasses
  • Ihr Unternehmen gegen die Konkurrenz in Asien positionieren: Stresstest mit Strategiekarte und Internationalisierungskompass

Information und Beratung

+41 71 223 50 30

Durchführungen

  • Dauer: 3 Tage
  • Gebühr: CHF 3900.- (zzgl. 8% MWST)
    Rechnungsstellung in EUR zum aktuellen Tageskurs möglich

Alle Durchführungen ausklappen Alle Durchführungen einklappen

Nr. 34217 beginnend am 27.11.17

Modul Datum Ort
Seminar 27.11.2017 - 29.11.2017 Davos

Zur Anmeldung

Nr. 34118 beginnend am 04.06.18

Modul Datum Ort
Seminar 04.06.2018 - 06.06.2018 St. Gallen

Zur Anmeldung

Nr. 34218 beginnend am 26.11.18

Modul Datum Ort
Seminar 26.11.2018 - 28.11.2018 Luzern

Zur Anmeldung

Broschüren zum Seminar

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unseren Broschüren.

Jahresprogramm bestellen

Inhouse

Dieses Seminar ist auch als firmenspezifisches Programm (deutsch/englisch) buchbar.

Seminarberatung und Information

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

+41 71 223 50 30