Navigation
Kontakt Kontakt +41 71 223 50 30
Title

Regionaltagung

SGMI Alumni "Norddeutschland"

Digitalisierungs-Workshop in Berlin

Wie sollen sich Menschen und Organisationen lösungsorientiert auf die Herausforderungen der Digitalisierung einstellen? Welche Chancen bieten sich durch Digitalisierung und künstliche Intelligenz? Mit welcher Methodik sollte man sich diesen Themen nähern?

Diese und viele andere Fragen beschäftigten uns auf der 15. Alumniveranstaltung in Berlin, für die wir die Investitionsbank Berlin und Deloitte Greenhouse als Sponsoren gewinnen konnten. Über 30 Teilnehmer trafen sich bereits am Vorabend zur eigentlichen Veranstaltung am 8. November 2018 im Deloitte Greenhouse, wo sie einen spannenden und aufschlussreichen Abend mit dem Team von Gudrun Kramer vom Deloitte Greenhouse erleben durften. Bei einer interaktiven Greenhouse Tour lernten die Alumnae und Alumni zunächst das Nutzungskonzept mit ausgewählten Formaten kennen und konnten nebenbei die technologischen Gadgets ausprobieren. Nach einer Einführung in das Thema interaktive Data Analytics hatten wir auch noch die Möglichkeit, unsere Kreativität in einer Art Mini Design Thinking Session unter Beweis zu stellen. In bleibender Erinnerung wird uns an diesem Abend „Mister Pepper“ bleiben, der uns dank seiner künstlichen Intelligenz amüsante Erlebnisse vermittelte.

Am Folgetag stellte uns, nach der Begrüssung durch den Alumni-Regionalleiter und Herrn Romed Guntern vom SGMI Management Institut St. Gallen, der Vorstandsvorsitzende der IBB, Herr Dr. Jürgen Allerkamp, zunächst die Bedeutung der IBB für das Land Berlin vor, wobei Herr Dr. Allerkamp, angesichts der historischen Dimension dieses Tages, auch auf den strukturellen Wandel unserer Bundeshauptstadt einging. Anschliessend wurde durch mehrere Referenten aus dem Hause Deloitte Digital die Digitalisierungsthematik aus wechselnden Paradigmen dargestellt und mit den Teilnehmern aus dem Alumnikreis diskutiert. Die abschliessende Paneldiskussion verdeutlichte, dass durch die sich rasant entwickelnde Digitalisierung enorme Veränderungen auf unsere Gesellschaft zukommen werden.

Zum Abschluss der Veranstaltung widmeten wir uns noch einem anderen aktuellen Thema, das uns unter den Nägeln brennt: Die aktuelle Entwicklung zur Stabilität des Bankensystems und der Währungsunion. Hierzu vermittelte uns der Managing Director der Beratungsgesellschaft goetzpartners, Risikoexperte und Buchautor Dr. Markus Krall einen profunden Einblick in die Gefahren, die aus der aktuellen Geldpolitik der EZB unter ihrem Präsidenten Mario Draghi resultieren.

Dank des grosszügigen Sponsorings der Veranstaltung durch die IBB und Deloitte Greenhouse konnten wir unsere traditionelle Spende dieses Mal an das Projekt „Straßenkinder Berlin“ weiterreichen! Ein herzlicher Dank an alle Beteiligten!

Dirk Wolff-Simon

Regionalleiter SGMI Alumni „Norddeutschland“

Datum: 09.11.2018

Ort: D-Berlin

Kontakt: Dirk Wolff-Simon