Navigation
Kontakt Kontakt +41 71 223 50 30

Nachhaltige Wettbewerbsvorteile durch strategische Innovation

Das praxisorientierte, 3-tägige Intensiv-Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Bereichsleiter, Strategie- und Innovationsverantwortliche von etablierten Unternehmen. Zur Stärkung der persönlichen Innovationskompetenz und der strategischen Fähigkeiten werden Prozesse & Methoden zur Entwicklung und Implementierung strategischer Innovation in Unternehmen interaktiv vermittelt.

Konzept

Eine differenzierende Strategie mit innovativen Massnahmen ist der Schlüsselfaktor zum Erhalt zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit und nachhaltigen Erfolgs für etablierte Unternehmen. Diese müssen durch ein immer komplexer werdendes Umfeld navigieren, um in Zukunft relevant zu bleiben und erfolgreich zu sein. Die Herausforderung: Auf der einen Seite muss das Kerngeschäft optimiert werden, auf der anderen Seite sollen neue, kundenzentrierte Innovationen für Wachstumsimpulse sorgen.

Dieses Seminar zeigt auf, wie Führungskräfte die vorhandenen Stärken für neue strategische Opportunitäten nutzen können, um sowohl den kurzfristigen Erfolg zu sichern, als auch zukünftige Chancen zu realisieren.

  • Das Seminar befähigt die Teilnehmenden, aktuelle strategische Herausforderungen in den eigenen Unternehmenskontext einzuordnen.
  • Teilnehmende bauen ein Verständnis für differenzierende Strategien in Verbindung mit innovativen Massnahmen in dynamischen Umfeldern auf.
  • Zudem erhalten sie einen tiefen Einblick in die interaktive Anwendung eines effizienten Prozesses zur Entwicklung und Umsetzung innovativer Massnahmen.
  • Schliesslich werden die Schlüsselfaktoren zur organisatorischen Verankerung strategischer Innovation und zum Aufbau von effizienten Innovationseinheiten behandelt.

Themenschwerpunkte

Einführung

65% der CEOs grosser Unternehmen haben laut der Global CEO Survey Angst, von neuen, disruptiven Startups überholt zu werden. Tatsächlich zeigt ein Blick in die Praxis, dass gestandene Unternehmen zunehmend Schwierigkeiten im Innovationswettkampf haben: Ihre Lebenserwartung sinkt stetig, während Startups immer höhere Bewertungen erhalten und ganze Märkte disruptieren. Eingeordnet in ein strategisches Framework bildet das Verständnis dieser aktuellen Situation und möglicher Lösungswege die Grundlage für zukünftigen Unternehmenserfolg.

  • Herausforderungen und Chancen etablierter Unternehmen in dynamischen Umfeldern
  • Framework für strategische Innovation in Unternehmen
  • Grundlagen eines effizienten Prozesses zur Entwicklung und Umsetzung innovativer Massnahmen

Strategische Innovation

Eine Ausrichtung innovativer Massnahmen an den strategischen Zielen und Kriterien des Unternehmens ist für den späteren Umsetzungserfolg unabdingbar. Ein passendes Bewertungsframework bildet die Grundlage zur Einordnung bestehender strategischer Massnahmen und möglicher Opportunitäten.

  • Aufbau eines zielgerichteten Bewertungsframeworks für strategische Innovation
  • Erarbeitung strategisch relevanter interner und externer Einflussfaktoren
  • Einordnung und Bewertung bestehender strategischer Massnahmen und möglicher neuer Opportunitäten (Trends)

Strategischer Innovationsprozess

Unternehmen müssen in komplexen Umfeldern mit schnellen Veränderungen sowohl ihr aktuelles Kerngeschäft optimieren, als auch zukünftige Opportunitäten erschliessen. Dazu müssen in der Entwicklung und Auswahl möglicher strategischer Massnahmen sowohl die bestehenden Ressourcen des Unternehmens beachtet, als auch neue Kundenbedürfnisse befriedigt werden. Dies gelingt mit Hilfe eines effizienten Prozesses zur systematischen Entwicklung passender innovativer Massnahmen.

  • Thinking inside the box: innovieren innerhalb komplexer Unternehmensstrukturen
  • Einführung in den 5C-Prozess zur systematischen Entwicklung und Umsetzung innovativer Massnahmen
  • Fallbeispiel zur Anwendung der einzelnen Prozessschritte

Management strategischer Innovation

Nachhaltiger Unternehmenserfolg braucht die ganzheitliche Zusammenführung von Innovation und Strategie durch geeignete organisatorische Strukturen und befähigte strategische Innovationseinheiten. Das Verständnis der dafür kritischen Erfolgsfaktoren ermöglicht die passende Implementierung für einen langfristigen Vorsprung im Innovationswettkampf.

  • Management strategischer Innovation
  • Organisatorische Strukturen für strategische Innovation
  • Aufbau strategischer Innovationseinheiten
  • Erfolgsfaktoren zur nachhaltigen Implementierung strategischer Innovation

Information und Beratung

+41 71 223 50 30

Durchführungen

  • Dauer: 3 Tage
  • Gebühr: CHF 3900.- (zzgl. 7.7% MWST)
    Rechnungsstellung in EUR zum aktuellen Tageskurs möglich

Alle Durchführungen ausklappen Alle Durchführungen einklappen

Nr. 18220 beginnend am 19.10.20

Modul Datum Ort
Seminar 19.10.2020 - 21.10.2020 St. Gallen

Zur Anmeldung

Nr. 18121 beginnend am 03.05.21

Modul Datum Ort
Seminar 03.05.2021 - 05.05.2021 St. Gallen

Zur Anmeldung

Nr. 18221 beginnend am 25.10.21

Modul Datum Ort
Seminar 25.10.2021 - 27.10.2021 St. Gallen

Zur Anmeldung

Broschüren zum Seminar

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unseren Broschüren.

Jahresprogramm bestellen

Inhouse

Dieses Seminar ist auch als firmenspezifisches Programm (deutsch/englisch) buchbar.

Seminarberatung und Information

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

+41 71 223 50 30